Artikelnummer/VE

MMB.S25         25 g   Doppelspritze             VE 10 im Display
MMB.S25-BK   25 g   Doppelspritze/Blister   VE 8
MMB.S50        50 g   Doppelkartusche         VE 12 im Display
MMB.S400     400 g   Doppelkartusche        VE 6
                     RST Brandprüfung Bericht     MPA Brandprüfung Bericht   

MD MEGABOND 2000

Der 2-Komponenten Hoch­leistungskleber MD MEGABOND ist der „Formel-Eins-Renner“ unter den Hoch­leistungsklebern. Er ist dort einsetzbar, wo konventionelle Kleber die geforderten Festigkeiten nicht erreichen.

MD MEGABOND verbindet dauerhaft Metall, Holz, Keramik und harten Kunststoff. Die Verklebung von verschiedenen Ma­teri­alien ist mit MD MEGABOND blitzschnell und funktionssicher ausgeführt. Nach vollständiger Aushärtung kann die Klebestelle bearbeitet und lackiert werden.

  • Ausgezeichnete Schlag-, Schäl- und Zugscherfestigkeiten
  • Hoher Widerstand gegen Witterungseinflüsse
  • Schnell zu fixieren
  • Benötigt nur eine geringe Oberflächenvorbereitung
  • Temperaturbeständig bis +120°C, kurzzeitig bis +140°C

Die Einsatzgebiete von MD MEGABOND erstrecken sich über die gesamte Indus-
trielandschaft.

Anwendungsbeispiele:
Karosserie- und Außenbereich: Stoßfänger, Spoiler, Kühler, Außenspiegel, Karosserie­bleche, Windschutzscheiben und Türfenster. GFK-Teile, Türbleche, Heck- und Frontbeleuchtung, Ver­­stärkung und Einbau von Bodenblechen, Dachelemente und Grillteile, vordere und hintere Verschlusskappen, Aufnah­men für Werbung und Anschläge, Kunststoffradkappen und Stoßstangenwinkel.

Verarbeitung:
Die zu verklebenden Teile sollten sauber, öl- und fettfrei sein. Ein Anrauen erhöht die Festigkeit. Material mischen, bis gleichmäßige Farbe erreicht ist. MD MEGABOND auftragen und Teile zusammenfügen. Nach 60 Minuten ist die Handfestigkeit erreicht. Die Endaushärtung erfolgt nach 12 Stunden. Nach Gebrauch Kartusche mit dem Verschluss wieder verschließen. Nicht unter +5°C Außentemperatur verarbeiten.