MD Keramikpaste

MD Keramikpaste

Eigenschaften:

Keramikpaste basiert auf einem hochmolekularen Öl, anorganischen Bindemitteln und keramischen Additiven. Das Produkt ist als Paste in einem Bereich von -20°C bis ca. +150°C einsetzbar. Der enthaltene Festschmierstoff ist bis über 1500°C einsetzbar. Das Produkt enthält keine metallischen Pigmente und ist frei von Graphit, Molybdänsulfid sowie schwefelhaltigen Zusätzen.

Keramikpaste als Hochdruck- und Hochtemperaturschmiermittel im Maschinenbau für Zahnräder, Gleitbahnen, Führungsschienen und Gelenke vorwiegend bei langsamen Gleitbewegungen. Stellt eine schnelle und einfache Montage und Demontage, z.B. von Teilen mit Gewinde sicher. Sie ermöglicht das Aufbringen des korrekten Drehmoments, indem sie Einflüsse, die auf Gewindeunregelmäßigkeiten beruhen, ausschließt.

Einsatzgebiete:

Zur Schmierung und zur Verhinderung von Fresserscheinungen an temperaturbelasteten Maschinenelementen, wie Schrauben, Gleitbuchsen, Führungen, Spindeln, Federn, Keile usw. Demontage wird erleichtert. Als Trennmittel von heißen Schraubverbindungen, z.B. Heißdampfschrauben, an Turbinen, Auspuffrohren, Zahnrädern, Ventilen, Ketten, Gleitbahnen und Wellen, die z.B. in der Petrochemie, in Kraftwerken, Walzwerken u.ä. vorhanden sind. Als Trennmittel im Metallguss, Druckguss, im Schmiedebereich, beim Strangpressen, wenn sehr hohe Temperaturen erreicht werden.

Art.-Nr. MKE.K200 | Kartusche 260 g | VE 12




Marston Domsel GmbH

Marston Domsel Klebstoffe und Dichtmittel

Ihr Partner für Dicht-, Klebe-, Sicherungs- und Befestigungstechnik. Qualitätsprodukte Made in Germany.

Impressum

Händler

Kontakt

Bergheimer Str. 15

53909 Zülpich

+49 (0) 2252 94 15 0

info@marston-domsel.de

Wir antworten innerhalb von 24 Stunden